(Nederlands)

Inbetriebnahme

Inbetriebnahme

Die Systeme wurden am 30. November 2015 in Betrieb genommen. In den ersten vier Monaten hatten sie eine Datenverfügbarkeit von 99,9%, d. h. für die 2500 Gitterpunkte, an denen alle 15 Minuten ein Messergebnis zur Verfügung steht, fehlte nur ein Ergebnis.